top of page
press-03.jpg

NEWS.

alle Nachrichten an einem Ort

MEINFOTO präsentiert PHOTO.CLUB Treueprogramm

MEINFOTO, Teil der internationalen Picanova Gruppe und einer der führenden deutschen Hersteller für individuelle Wanddeko- und Lifestyleprodukte, stellt als erster Anbieter der Branche ein Treueprogramm vor. Im MEINFOTO PHOTO.CLUB Treueprogramm können Kunden ab sofort Punkte sammeln, Prämien verdienen und eine Vielzahl exklusiver Mitglieder-Vorteile in Anspruch nehmen.


„Der Mehrwert für unsere Kunden steht bei MEINFOTO stets an erster Stelle,“ sagt Joey Toh, Direktor Marketing, E-Commerce & Online und Mitglied der Geschäftsführung. „Wir möchten nicht nur Testsieger-Qualität zu besten Preisen anbieten, sondern auch das beste Kundenerlebnis. Die Einführung eines Treueprogramms war daher ein logischer Schritt. Obwohl wir ein noch junges Unternehmen sind, ist uns ein Großteil unserer Kunden bereits seit vielen Jahren treu. Wir sind deshalb doppelt stolz, dass wir als erster Foto-Dienstleister ein solches Treueprogramm einführen konnten.“


Die Einführung des MEINFOTO PHOTO.CLUB Treueprogramms ist die rezenteste einer Reihe Maßnahmen, die das Kundenerlebnis weiter verbessern sollen. Bereits in den vergangenen Monaten führten u.a. die Einführung eines neuen Verpackungskonzepts, die Überarbeitung und dadurch nunmehr besonders transparente Bestellverfolgung, aber auch das stetig auf Kundenwünsche angepasste Produktsortiment, zu besonders hohen Werten bei der Kundenzufriedenheit. Auch auf die Markenbekanntschaft wirkten sich die Maßnahmen positiv aus, sodass MEINFOTO mit gestärkter Position die angehende Weihnachtssaison in Angriff nehmen kann und wird.


Erfolgreicher Start


Dass das PHOTO.CLUB Treueprogramm regen Anklang bei den Kunden findet, beweisen bereits erste Zahlen. „Wir können uns über Anmeldungen im hohen vierstelligen Bereich freuen“, so Joey Toh weiter. „Die Zahlen beweisen, dass Treueprogramme sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen und wir auch dieses Mal den Nerv unserer Kunden getroffen haben.“



Comments


bottom of page