top of page
press-03.jpg

NEWS.

alle Nachrichten an einem Ort

MerchOne betritt den US-Markt mit bestem Angebot für Print-on-Demand-Wandkunst

merchOne, die in Europa ansässige POD-Fulfillment-Plattform, steigt in den US-amerikanischen Markt ein, um E-Commerce Unternehmen den Zugang zu On-Demand Wandprodukten zu erleichtern.

 

Mit Fulfillment-Zentren in Miami (Florida) und Phoenix (Arizona) bietet das Unternehmen ein Sortiment an Wandprodukten auf Abruf - mit wettbewerbsfähigen Preisen und kurzen Lieferzeiten von 2 bis 3 Tagen. Dies macht merchOne zu einem attraktiven Partner für E-Commerce-Unternehmer, die ihr Portfolio erweitern und in den US-amerikanischen Markt eintreten wollen.

 

merchOne ist in der Lage, besonders günstige Preise anzubieten, da das Unternehmen jeden Schritt des Herstellungsprozesses selbst in der Hand hat - bis hin zur Anpflanzung der Wälder, die das Holz für die Leinwände liefern. merchOne ist eine Tochtergesellschaft von TCG (The Customization Group) aus Deutschland, die das Vertrauen von großen Unternehmen wie Aldi, Lidl und Fressnapf genießt. Das Unternehmen ist seit mehr als 18 Jahren im POD-Geschäft tätig und gehört zu den erfahrensten Wandkunstherstellern weltweit. Mit diesem Schritt öffnet TCG seine Fulfillment-Zentren auch erstmals für die B2B-Partner.

 

Das Angebot an individualisierbaren Produkten ermöglicht es Unternehmen, einzigartige Produkte anzubieten und auf einfache Weise in den Markt für personalisierte Geschenke einzusteigen, der im Jahr 2023 auf 32,1 Milliarden US-Dollar geschätzt wurde und weiter wächst. Der KI-gestützte Produktkonfigurator ermöglicht es, mehrere Varianten für Designs zu entwickeln und so schneller die meistverkauften Designs zu finden. Die außergewöhnlich kurzen Produktionszeiten des Unternehmens - im Durchschnitt 48 Stunden, selbst bei hohem Seegang - sind ein weiterer Pluspunkt.

 

"Wir wissen, wie wichtig der Basispreis für E-Commerce-Unternehmer ist, die Print-on-Demand-Produkte verkaufen, und bieten daher Wandkunst mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis an. Damit helfen wir unseren Kunden, den Gewinn bei jedem Verkauf zu maximieren. Und nicht weniger wichtig: Wir garantieren verlängerte Annahmeschlusszeiten rund um die Feiertage. In der Hochsaison kann dies bis zu 3 zusätzliche Tage für die Auftragsannahme bedeuten. Unser Geschäft besteht darin, E-Commerce-Verkäufern zu helfen, ihre Gewinne zu steigern. Das ist auch der Grund, warum der Schwerpunkt von merchOne auf personalisierter Wandkunst und nicht auf Kleidung liegt. Wandkunst hat einen hohen emotionalen Wert und eine niedrige Rückgabequote, was sie zu einem hochprofitablen Produkt macht", sagt Philipp Muehlbauer, CEO von merchOne.

 

Bisher war merchOne vor allem auf dem europäischen Markt tätig und hat Unternehmen bei der Entwicklung und Ausführung von Produktbestellungen unterstützt und einen Umsatz von über 300 Mio. US-Dollar erzielt. Der Service ohne Mindestbestellmenge und mit vollautomatischer Abwicklung eignet sich gut für E-Commerce-Unternehmer, ist aber auch für größere Unternehmen geeignet, die ihr Online-Einzelhandelsgeschäft skalieren und ausbauen wollen. Alle etablierten Kunden erhalten einen persönlichen Kundenbetreuer, der einen reibungslosen Start garantiert.

 

Die Plattform bietet eine breite Palette von Wandprodukten an, darunter Leinwanddrucke, Metalldrucke, Wandteppiche, gerahmte Fotos und mehr. Weitere Produkte sind Tassen, Decken, Teppiche usw. sowie Zubehör wie Schneekugel-Bilderrahmen, Mixblox-Acryl-Fotowürfel, Kalender, Fotobücher und mehr.

 

Der Eintritt in den US-Markt bedeutet, dass merchOne in der Lage sein wird, E-Commerce-Shops und ihre in den USA ansässigen Käufer zu einem bisher unerreichten Preis-Leistungs-Verhältnis zu bedienen und so die Gewinne von E-Commerce-Unternehmern noch weiter zu maximieren.



コメント


bottom of page